Ruhrpott-Galerie

Grubenfahrt

Vor einiger Zeit hatte die Ruhrpott-Galerie die Ehre eine Besuchergrubenfahrt in der Zeche RAG Anthrazit Ibbenbüren zu machen. Große Aufregung…!  Wir, vonner Galerie dachten uns: nur wir? Nein das geht gar nicht. Also haben wir ein paar Leute mit eingeladen dieses einmalige Erlebnis mit uns zu teilen.  Wir haben erstma eine Einweisung bekommen und dann ging es in die Tiefe. Der Druck auf die Ohren nimmt zu und das mulmige Gefühl im Bauch auch, je weiter es unter die Erde geht. In nur wenigen Minuten ist das Ziel erreicht.  Die.

Lese mehr
Montantrödelmarkt Kokerei Hansa

Zu Christi Himmelfahrt am 14. Mai 2015 fand der 13. Montantrödelmarkt auf dem Gelände der Kokerei Hansa in Dortmund-Huckarde statt. Traditionell hatten zahlreiche Händler ihre Stände in der Kompressorenhalle und in der Waschkaue aufgebaut. Grubenlampen so weit das Auge reicht, Schlägel und Eisen geschmiedet und Mineralien als Schmuck. An einigen Ständen entwickelten sich intensive Fachgespräche und viele Experten trafen ihresgleichen. So manche Rarität wechselte ihren Besitzer.  Auf den Gängen begrüßte man sich mit Glückauf. Auch für das leibliche Wohl war gesorgt: in der Kantine.

Lese mehr
14. Mai Montantrödelmarkt auf der Kokerei Hansa

Der mittlerweile zu Kult gewordene Trödelmarkt auf der Kokerei Hansa lädt zum Stöbern und Staunen ein. Alljährlich wechseln hier Grubenlampen, Barbarafiguren,  Arschleder und andere Schätze ihren Besitzer. Und ganz nebenbei wird die eine oder andere Anekdote aus den Zeiten des Bergbaus erzählt. Die Kokerei Hansa präsentiert auch dieses Jahr wieder traditionell an Christi Himmelfahrt abwechslungsreiche Stände, an denen in der Kompressorenhalle oder in der Waschkaue, angeboten werden.  Es ist für jeden etwas dabei und natürlich ist auch die denkmalgeschützte Kokerei Hansa einen Besuch wert. 13..

Lese mehr
Dampf-Festival – Zeche Hannover

09. und 10. Mai 2015 Deutschlands größtes Dampf-Festival im LWL-Industriemuseum Zeche Hannover Rauchende Schlote, heißer Dampf und das Schnaufen der Maschinen – erlebt die Urgewalt der Dampftechnik! Auf dem großzügigen Freigelände rund um die Zeche Hannover sind tonnenschwere Dampffahrzeuge und kleine Nachbauten ständig im Einsatz. Am 9. und 10. Mai jeweils von 10 bis 18 Uhr werden originale historische Dampffahrzeuge, originalgetreue Nachbauten sowie zahlreiche Modelle und Modellschiffe das Festival zu Deutschlands größtem Dampfspektakel seiner Art machen Besucher können die Faszination der historischen Technik hautnah erleben. –>Hier.

Lese mehr
Tag des offenen Denkmals

In  diesem Jahr öffnen in ganz Deutschland mehr als 7.500 Denkmale ihre Türen für neugierige Besucher. Der Tag des offenen Denkmals ist für die Besucher eine Gelegenheit, einmal im Jahr Neues über die Erfolge, aber auch Sorgen und Nöte im Ringen um die Erhaltung von Denkmalen zu hören. Der Tag des offenen Denkmals ist der deutsche Beitrag zu den European Heritage Days unter der Schirmherrschaft des Europarats. Alle 50 Länder der europäischen Kulturkonvention beteiligen sich im September und Oktober an dem Ereignis..

Lese mehr